Fussball

Bis 2021: Kittel verlängert in Ingolstadt

SID
Sonny Kittel spielt auch in der 2. Liga bei den Schanzern

Der FC Ingolstadt bastelt nach dem Abstieg weiter an seiner Mannschaft für die 2. Liga. Mittelfeldspieler Sonny Kittel hat seinen ursprünglich bis 2018 datierten Vertrag bei den Schanzern vorzeitig bis 2021 verlängert.

Das gab der FCI am Mittwoch bekannt.

"Ich habe beim FC Ingolstadt beste Bedingungen und konnte mithilfe der medizinischen Abteilung wieder topfit werden. Ich möchte das in mich gesetzte Vertrauen gerne zurückzahlen", sagte der 24-Jährige. Kittel war 2016 ablösefrei von Eintracht Frankfurt nach Ingolstadt gewechselt, wo er in 20 Bundesliga-Spielen zwei Tore erzielte.

Sonny Kittel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung