Kaiser: "Bayern sind uns meilenweit voraus"

Von Ben Barthmann
Dienstag, 09.05.2017 | 09:44 Uhr
Dominik Kaiser spielt seit der 2012 bei RB Leipzig
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Dominik Kaiser von RB Leipzig sieht den FC Bayern München auch nach der Qualifikation zur Champions League noch weit entfernt. Dennoch freut er sich auf das Rückspiel.

Im vorletzten Spiel der Saison treffen die Bayern-Jäger auf den FC Bayern. Zu diesem Zeitpunkt ist allerdings schon längst alles entschieden: Die Münchner sind Meister, Leipzig spielt nächstes Jahr in der Gruppenphase der Champions League mit.

Für Dominik Kaiser, der einst mit RB noch in der Regionalliga spielte, hat der 33. Spieltag dennoch noch eine Bedeutung: "In dem einen Spiel wollen wir sie natürlich schon gerne kitzeln. Und unseren Fans im letzten Heimspiel noch einmal eine tolle Show liefern."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Allerdings, das merkt der 28-Jährige an, sei insgesamt der Abstand zwischen beiden Klubs zu groß. "Das sehen wir, wenn wir auf die Tabelle gucken. Die Bayern sind uns meilenweit voraus", schlussfolgert er laut der Bild aus mittlerweile zehn Punkten Abstand in der Bundesliga.

Seine eigene Zukunft hat Kaiser derweil noch nicht gesichert. Bis 2018 steht er in Leipzig unter Vertrag, die Rückrunde verlief jedoch "enttäuschend". Dabei ist für ihn klar: "Die Konkurrenz wird nicht kleiner. Aber ich laufe nicht weg, bleibe das Jahr auf jeden Fall noch hier."

Dominik Kaiser im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung