Bleibt die Hertha in Berlin?

SID
Mittwoch, 17.05.2017 | 18:37 Uhr
Offenbar plant die Hertha den Neubau einer reinen Fußball-Arena
Advertisement
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Berlins Bürgermeister Michael Müller hat sich für den Verbleib von Hertha BSC in Berlin ausgesprochen. Der Klub plant bis 2025 den Neubau einer reinen Fußball-Arena, die neben dem Olympiastadion oder in Ludwigsfelde südlich von Berlin errichtet werden soll.

"Es würde allen am meisten bringen, wenn wir eine Berliner Lösung finden", sagte Müller der Berliner Zeitung und sprach sich gegen einen Umzug nach Brandenburg aus. "Ich glaube, auch Hertha Vereinsführung weiß, dass das kein optimaler Plan und nicht die beste Idee ist."

Müller will mit Hertha nicht nur über den Bau einer neuen Arena neben der jetzigen Spielstätte im Olympiapark reden, sondern auch über den Umbau des Olympiastadions diskutieren. "Es ist nichts von vornherein ausgeschlossen", sagte Müller, "auch nicht, das Olympiastadion umzubauen".

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Das zu den Olympischen Spielen 1936 erbaute und zur Fußball-WM 2006 modernisierte Olympiastadion bietet nach Einschätzung der Klubführung keine optimalen Bedingungen mehr. Durch die Laufbahn würden die Zuschauer zu weit vom Spielfeld entfernt sitzen, sodass oft keine Stimmung aufkommt. Außerdem ist die Arena bei Heimspielen häufig nur gut zur Hälfte gefüllt.

Hertha BSC im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung