Offiziell: Horn verlängert bis 2022 bei Köln

SID
Samstag, 08.04.2017 | 15:11 Uhr
Timo Horn stammt aus der FC-Jugend und ist seit 2012 die Nummer eins in Köln
Advertisement
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der 1. FC Köln verlängert mit Torwart Timo Horn bis 30. Juni 2022. Die Nachricht wurde vor dem Derby am Samstagnachmittag gegen Borussia Mönchengladbach (15.30 Uhr im LIVETICKER) offiziell im RheinEnergie-Stadion bekannt gegeben.

"Der FC ist mein Verein und Köln meine sportliche Heimat", sagte Horn nach der Verkündung: "Der Klub hat in den vergangenen Jahren eine tolle Entwicklung genommen, und diesen Weg möchte ich weiter mitgehen. Ich bleibe ehrgeizig und bin überzeugt davon, dass wir gemeinsam noch eine Menge erreichen können."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 23 Jahre alte olympische Silbermedaillengewinner stammt aus der FC-Jugend und ist seit der Spielzeit 2012/13 die Nummer eins bei den Profis der Geißböcke. Horns bisheriger Vertrag bei den Rheinländern war bis 30. Juni 2019 datiert. "Timo Horn ist ein exzellenter Torhüter. Sein Werdegang beim FC ist bemerkenswert und belegt seinen Ehrgeiz", sagte FC-Trainer Peter Stöger: "Es ist klasse, dass er sich langfristig für den FC entschieden hat."

Timo Horn im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung