Schalke-Verteidiger Kehrer zwei Spiele gesperrt

SID
Dienstag, 18.04.2017 | 19:18 Uhr
Schalkes Thilo Kehrer muss zwei Spiele zuschauen
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Verteidiger Thilo Kehrer vom Bundesligisten Schalke 04 ist für zwei Spiele gesperrt worden. Das teilte der DFB am Dienstag mit.

Kehrer (20) hatte bei der 1:2-Niederlage bei Schlusslicht Darmstadt 98 am Ostersonntag nach einer Notbremse die Rote Karte gesehen und wird den Schalkern am Sonntag gegen RB Leipzig (17.30 Uhr) und am 28. April (20.30 Uhr) bei Bayer Leverkusen fehlen.

Schalke 04 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung