Medien: FCB und BVB haben Ünal im Visier

Von SPOX
Mittwoch, 26.04.2017 | 15:42 Uhr
Enes Ünal soll in der Bundesliga begehrt sein
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Enes Ünal ist 19 Jahre alt und gilt als eines der größten Offensiv-Talente der Welt. Der junge Türke steht derzeit bei Manchester City unter Vertrag. Die Citizens haben das Juwel aktuell jedoch an Twente Enschede ausgeliehen.

Berichten der Gazzetta dello Sport zufolge sollen neben Lazio Rom nun auch der FC Bayern und Borussia Dortmund heiß auf den 19-Jährigen sein. Und die Chancen, Ünal zu bekommen, stehen gar nicht schlecht.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Denn der Teenager bekommt laut eigenen Angaben als Nicht-EU-Ausländer wohl "keine Arbeitserlaubnis in England", da er "in den letzten zwei Jahren nicht mindestens 70 Prozent der Länderspiele" für die Türkei absolviert hat. Dies verriet er unlängst gegenüber TC Tubantia und daher kommen Spekulationen auf, dass ManCity den Youngster, der dort noch bis 2019 unter Vertrag steht, im Sommer verkaufen könnte.

Präzise Schüsse, gefährlich Standards und seine Qualität im Dribbling zeichnen ihn aus. In der aktuellen Saison der Eredivisie überzeugt das türkische Talent mit 17 erzielten Treffern und vier Vorlagen.

Enes Ünal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung