Montag, 20.03.2017

Paul-Georges Ntep fehlt den Wölfen wochenlang

VfL Wolfsburg einige Wochen ohne Ntep

Der nach wie vor abstiegsgefährdete VfL Wolfsburg wird weiter vom Verletzungspech verfolgt. Die Wölfe müssen nach den Ausfällen von Jeffrey Bruma und Ricardo Rodriguez nun auch einige Wochen auf den Franzosen Paul-Georges Ntep verzichten.

Der Offensivspieler zog sich beim 1:0 am vergangenen Samstag gegen den SV Darmstadt einen Muskelbündelriss im rechten hinteren Oberschenkel, wie eine MRT-Untersuchung am Montag ergab.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Der 24-Jährige, der im Winter von Stade Rennes zum VfL gewechselt war, musste kurz vor Spielschluss ausgewechselt werden "Ich bin sehr enttäuscht über die Situation. Es ist bitter, dass wir nun einen weiteren längerfristigen Ausfall zu verzeichnen haben. Er hat zuletzt im Training einen sehr guten Eindruck gemacht", sagte der neue Wolfsburger Cheftrainer Andries Jonker zu der neusten Verletzung.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Paul-Georges Ntep im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Nicklas Bendtner kickt inzwischen in Norwegen

Stadt Wolfsburg sucht Nicklas Bendtner

Der VfL Wolfsburg hat ein Büro in Peking eröffnet

Nächster Schritt der Internationalisierung: Wolfsburg eröffnet Büro in Peking

Daniel Didavi hat einen Vertrag bis 2021 bei den Wölfen

Didavi zu Wolfsburger Problemen: "Irgendetwas stimmte nicht"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.