Fussball

Poulsen zurück im Training - Keita fehlt

SID
Yussuf Poulsen ist nach langer Verletzungspause ins Training bei RB zurückgekehrt

Einen Monat nach seinem Muskelbündelriss im linken Oberschenkel ist Stürmer Yussuf Poulsen von RB Leipzig ins Training zurückgekehrt.

Der dänische Nationalspieler absolvierte die Einheit am Dienstagmorgen aber noch nicht mit der Mannschaft, sondern individuell. Ein Einsatz im Auswärtsspiel am Samstag bei Werder Bremen ist höchst unwahrscheinlich.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Nicht am Training teilnehmen konnte derweil Naby Keita nach seinem Kreislaufkollaps in der Kabine unmittelbar nach der 0:1-Heimniederlage am vergangenen Samstag gegen den VfL Wolfsburg. Der Mittelfeldspieler hatte am Sonntag das Krankenhaus verlassen.

Yussuf Poulsen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung