Fussball

Herthas Stürmer jubeln über Weiser-Comeback

Von SPOX
Mitchell Weiser wird gegen Dortmund wieder im Kader stehen

Mitchell Weiser gibt gegen Borussia Dortmund nach vier Monaten Verletzungspause sein Comeback für Hertha BSC. Das freut vor allem Vedad Ibisevic und Salomon Kalou, die Stürmer der Alten Dame.

"Ich freue mich sehr über seine Rückkehr, Mitch ist mein bester Vorlagengeber. Er versteht einfach den Fußball, macht mich und Vedad Ibisevic mit seinen Flanken einfach besser und gefährlicher", hebt Kalou die Wichtigkeit Weisers gegenüber der Bild hervor und fügt an: "Er ist ein ganz wichtiger Faktor für uns auf der Jagd nach Europa!"

Sturmkollege Ibisevic haut in die gleiche Kerbe: "Er ist ein sehr wichtiger Spieler für uns, der uns weiterbringt. Die anderen Jungs versuchen wirklich alles, um ihn zu ersetzen. Aber wir hatten zuletzt einfach keine gute Phase."

Die Zahlen belegen seine Aussage, mit Weiser holte Hertha zwei Punkte im Schnitt, ohne ihn waren es nur 1,3. Coach Pal Dardai fehlt vor allem seine Schnelligkeit im Umschaltspiel, das die Hertha in der Hinrunde so gefährlich machte.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Gegen Dortmund steht Mitch wieder im Kader, spielt vielleicht von Beginn an. Mit ihm ist unser Umschaltspiel anders. Dann machen wir nach Balleroberung unerwartete Sachen im hohen Tempo", sagte Dardai.

Mitchell Weiser im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung