Fussball

Jonker: Zweite Chance für Wollscheid

Von Ben Barthmann
Philipp Wollscheid darf wieder mit der ersten Mannschaft trainieren

Philipp Wollscheid erhält von Neu-Trainer Andries Jonker eine neue Chance beim VfL Wolfsburg. Der Verteidiger war unter Valerien Ismael in die zweite Mannschaft verschoben worden.

"Ich hatte ein sehr gutes Gespräch mit Philipp und habe ihm gesagt, dass ich wieder auf ihn zukommen werde", so Jonker. Der Niederländer scheint Wollscheid eine zweite Chance einzuräumen, wenn dieser von seiner Verletzung zurückkehrt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 28-jährige Verteidiger war von Ex-Trainer Ismael aus dem Trainingsbetrieb entfernt worden, nachdem es zu einer Meinungsverschiedenheit kam. Bis Saisonende ist er noch von Stoke City ausgeliehen und fehlt derzeit verletzt. Es bleiben also nur wenige Monate, um sich vor Ablauf der Leihe zu empfehlen.

Philipp Wollscheid im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung