Fussball

Wolfsburg eröffnet GamingZone im Stadion

SID
Im Stadion des VfL Wolfsburg kann man jetzt zocken

Fans des VfL Wolfsburg können sich künftig vor und nach den Spielen der Niedersachsen als E-Gamer in der Volkswagen-Arena betätigen.

VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann wird am Freitag vor dem Spiel gegen Werder Bremen eine eigens konstruierte Gaming-Zone im Stadion eröffnen.

Alle News zum VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung