Horn hofft auf Comeback gegen Bayern

Von SPOX
Donnerstag, 02.02.2017 | 14:46 Uhr
Im Hinspiel holte Timo Horn mit dem 1. FC Köln einen Punkt in München
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Seit knapp drei Monaten fehlt Timo Horn nun schon wegen einer Knieverletzung. Am Mittwoch stand der Torwart des 1. FC Köln nun endlich wieder auf dem Platz, sein Comeback plant er für Anfang März.

"Ein konkretes Spiel habe ich mir nicht als Ziel gesetzt. Das hängt auch davon ab, wie das Knie auf Sprünge und andere Belastungen reagiert", erklärte Horn in der Bild.

Trotzdem wäre ihm das Spiel gegen den FC Bayern München lieb: "Das wäre natürlich eine ideale Begegnung."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Hinter dem 23-Jährigen liegt eine lange Leidenszeit. Erst eine OP, dann sechs Wochen Krücken, ehe er langsam mit dem Aufbautraining beginnen konnte.

Nach seiner ersten Laufeinheit freute sich Horn über seine Gesundheit. "Es fühlt sich gut an, es funktioniert alles sehr gut und das Knie reagiert super. Deshalb sind wir auf den Platz gegangen und wollen jetzt gucken, dass wir in den kommenden Wochen immer mehr machen, um das Knie weiter zu stabilisieren", so der Keeper.

Timo Horn im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung