Bayer-Bosse sauer wegen Schmidt-Meldung

Von SPOX
Sonntag, 12.02.2017 | 10:27 Uhr
Rudi Völler verlangt eine Entschuldigung
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Ärger zwischen den Klubbossen von Bayer Leverkusen und Sky: Der TV-Sender meldete im Vorfeld des Bundesliga-Spiels gegen Eintracht Frankfurt am Samstag, dass der Gesellschafter-Ausschuss des Klubs die Entlassung des Trainers Roger Schmidt beschlossen habe.

Nach dem überzeugenden 3:0-Sieg der Werkself gegen Frankfurt dementierte die Leverkusener Führungsetage vehement.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

"Es hat weder die Sitzung noch den Beschluss gegeben", sagte Bayer-Geschäftsführer Michael Schade der Bild. "Eine unverschämte Sky-Lüge! Da wurden Grenzen überschritten."

Sportdirektor Rudi Völler war ebenfalls entrüstet über die Falschmeldung. Er boykottiert den Pay-TV-Sender gar und fordert eine Entschuldigung: "So eine ungeheuerliche Falschmeldung so kurz vor einem wichtigen Spiel ist eine Riesen-Sauerei", beschwerte sich Völler. "Solange ich keine Entschuldigung und die Quelle von Sky bekomme, gibt es keine Interviews."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der TV-Sender gab zu, versehentlich falsche Informationen verbreitet zu haben, und brachte ein Entschuldigungsschreiben an die sportliche Führung auf den Weg. Dies bestätigte Sky auf SID-Anfrage. Die Schreiben werden noch Sonntag auf den Weg gebracht, "die Reporter haben sich am Samstag vor Ort schon entschuldigt", hieß es vonseiten des Senders.

Roger Schmidt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung