Ballack: Traue Bayern CL-Titel zu

Von SPOX
Mittwoch, 08.02.2017 | 12:00 Uhr
Michael Ballack blieb der CL-Titel verwehrt
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Ex-Nationalspieler Michael Ballack kennt Bayern-Trainer Carlo Ancelotti aus gemeinsamen Tagen beim FC Chelsea. Dem Italiener traut er trotz Schwächephase beim FC Bayern einiges zu. Zudem äußert sich der "Capitano" zu möglichen Transfers des Rekordmeisters.

Ballack räumt im Gespräch mit der Sport Bild zwar ein, dass die Mannschaft des Meisters aktuell nach den großen Erfolgen vielleicht "müde im Kopf" sei. Das Spiel gegen RB Leipzig vor der Winterpause habe jedoch gezeigt, dass Ancelotti "die Spieler auf den Punkt genau motivieren konnte und die Bayern siegten souverän".

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Aufgrund dieser Qualität des Italieners sei auch der ganz große Wurf in der Champions League drin: "Ich traue Bayern den ganz großen Coup zu. Sie haben eine gute Chance, bis ins Halbfinale zu kommen. Dann kommt es darauf an, wer von den großen Klubs wie Real oder Barcelona sein ganzes Potenzial im richtigen Moment ausspielen kann."

Der kommende Achtelfinalgegner Arsenal sei dabei kein allzu großes Hindernis, wie der m als DAZN-Experte tätige Ballack erklärt: "Auch wenn Bayern nach der Winterpause Anlaufschwierigkeiten hat. Bayern ist klarer Favorit, zumal Arsenal in der Premier League nicht überragend spielt, zuletzt gegen Chelsea verlor."

Zudem verweist Ballack auf Erfahrungswerte: "Außerdem hat Arsenal in der Vergangenheit immer Probleme bekommen, wenn man unter Druck steht, die großen Spiele gewinnen zu müssen." Die Vergangenheit habe gezeigt, dass die Gunners den Bayern liegen würden.

Bei Arsenal spielt auch Nationalspieler Mesut Özil, für Ballack ein "überragender Fußballer". Der müsse sich bei Wechselgedanken - die Vertragsverhandlungen mit Arsenal stockten zuletzt - auch mit den Bayern beschäftigen: "Wenn er was Großes gewinnen möchte, ist die Chance beim FC Bayern meines Erachtens größer."

Alle News zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung