Hoffenheim: Rudy-Nachfolger gefunden?

Von Ben Barthmann
Montag, 02.01.2017 | 09:24 Uhr
Palermos Quaison soll Rudys Rolle bei der TSG übernehmen
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Eine Bestätigung ist noch nicht erfolgt, Sebastian Rudy zieht es aber wohl zum FC Bayern München. Die TSG 1899 Hoffenheim schaut schon wieder nach vorne und hat offenbar den passenden Ersatz gefunden. Kommt Robin Quaison?

Ablösefrei für ablösefrei könnte es im Sommer bei der TSG 1899 Hoffenheim heißen. Sebastian Rudy zieht es, Bestätigung ausstehend, zum FC Bayern München. Dafür könnte Robin Quaison von US Palermo kommen, so die Corriere dello Sport.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Vertrag des 23-Jährigen läuft ebenfalls aus, er könnte den Führungsspieler Rudy ersetzen. Allerdings ist die Konkurrenz für Julian Nagelsmann und Alex Rosen nicht gerade klein. Auch Fenerbahce, Atalanta Bergamo und Sassuolo sollen den schwedischen Mittelfeldspieler beobachten.

Alle Infos zur TSG Hoffenheim

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung