Fussball

Hoffenheim: Marseille klopft wegen Schär an

Von SPOX
Freitag, 27.01.2017 | 14:39 Uhr
Fabian Schär hat das Interesse von Marseille geweckt

Fabian Schär findet in der laufenden Saison kaum Einsatzzeit bei der TSG 1899 Hoffenheim. Julian Nagelsmann setzt in seiner Dreierkette lieber auf Kevin Vogt, Niklas Süle und Benjamin Hübner. Das ruft offenbar Olympique Marseille auf den Plan.

Wie die L'Equipe berichtet, hat man sich an der Cote d'Azur mit der Personalie Schär beschäftigt, da Innenverteidiger-Veteran Rolando nicht mehr überzeugen kann.

Der Schweizer könnte in der Viererkette von OM neben dem gesetzten Rod Fanni spielen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Schär wechselte 2015 vom FC Basel zu den Sinsheimern. In der vergangenen Saison kam der Schweizer Nationalspieler auf 24 Einsätze und einen Torerfolg. In dieser Spielzeit durfte er allerdings nur fünfmal ran.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Fabian Schär im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung