Fussball

S04: Wellenreuther will gehen

Von SPOX
Timon Wellenreuther kommt nicht an Ralf Fährmann vorbei

Beim FC Schalke hat Timon Wellenreuther kaum noch eine Perspektive. Deswegen plant der U21-Nationaltorwart den Abflug im Winter - mit einem entscheidenden Hintergrund.

Im Sommer steht die U21-Europameisterschaft in Polen auf dem Programm, bei der Wellenreuther die deutsche Auswahl zwischen den Pfosten vertreten will.

Das erscheint nur möglich, wenn das Schalker Talent bis dahin regelmäßig zum Einsatz kommt.

Bei den Knappen ist er aktuell hinter Ralf Fährmann und Alexander Nübel nur die Nummer drei, wäre ohne die Leihe von Fabian Giefer zu Bristol City sogar nur vierte Wahl.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Deshalb schaut er sich nach einer neuen Herausforderung um, am besten schon im Winter - das schreibt die Sport Bild.

Timon Wellenreuther im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung