Rangnick stellt klar: Forsberg bleibt

SID
Freitag, 06.01.2017 | 14:12 Uhr
Emil Forsberg soll Leipzig auch weiterhin verzaubern
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

RB-Leipzig-Sportdirektor Ralf Rangnick hat einen Winter-Wechsel des europaweit begehrten Emil Forsberg kategorisch ausgeschlossen. "Ich kann versprechen, dass Emil auf jeden Fall bis Sommer und hoffentlich noch lange bleibt", sagte Rangnick im Trainingslager des Rekord-Aufsteigers in Lagos.

Zuvor hatte Forsbergs Berater Hasan Cetinkaya bestätigt, dass "große Klubs" Interesse am Shootingstar der "Bullen" zeigen.

"RB ist auf dem Weg, ein großer Klub zu werden, der bald Champions League spielt. Trotzdem kann ich nicht versprechen, dass Emil im Winter in Leipzig bleibt", hatte Cetinkaya der Bild-Zeitung gesagt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der schwedische Nationalspieler besitzt bei RB einen Vertrag bis 2021, von einer Ausstiegsklausel wurde bislang nichts bekannt.

Zudem fühlt sich Forsberg in der Messestadt und im Verein nach eigenen Angaben sehr wohl. "Die Lebensqualität ist sehr hoch. Meine Frau Shanga ist gern hier, das ist wichtig für mich", sagte er der Sport-Bild.

Emil Forsberg im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung