Bruma: "War schon richtig, zum HSV zu gehen"

Von SPOX
Samstag, 21.01.2017 | 10:43 Uhr
Jeffrey Bruma kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

VfL Wolfsburgs Jeffrey Bruma kehrt am ersten Bundesliga-Samstag des neuen Jahres an seine alte Wirkungsstätte, nach Hamburg, zurück. Der Defensivmann spielte zwischen 2011 und 2013 auf Leihbasis vom FC Chelsea beim HSV.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Bruma hat über seine Zeit in der Hansestadt gemischte Gefühle, wie er in einem Interview mit Bild beschreibt: "Mental war das schon richtig, so jung zum HSV zu gehen. Es war keine so schöne Zeit, aber sie machte mich auch erwachsener. Man muss auch schwierige Zeiten erleben, um die besseren Zeiten genießen zu können."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Bruma will nun mit dem VfL Wolfsburg drei Punkte bei seinem Ex-Arbeitgeber (Samstag, 15.30 Uhr im LIVETICKER) einfahren, um die Saison der Wölfe noch zum Besseren zu wenden. Bisher blieben die Wolfsburger in dieser Spielzeit unter den Erwartungen.

Jeffrey Bruma im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung