Hertha: Zwei-Stadion-Plan im Gespräch

SID
Mittwoch, 25.01.2017 | 10:25 Uhr
Hertha BSC will bei großen Spielen weiter im Olympiastadion spielen
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

In der Debatte um ein neues Stadion für den Bundesligisten Hertha BSC wird ein neuer Vorschlag diskutiert. Wie die Bild berichtet, gibt es Überlegungen über den Bau einer neuen Arena in unmittelbarer Nähe des Olympiastadions. Das Fassungsvermögen soll bei bis zu 55.000 Zuschauern liegen.

Der Clou: Hertha will bei Spielen mit mehr als 55.000 Besuchern (in der Regel gegen Bayern München und Borussia Dortmund) weiter das Olympiastadion nutzen und somit dem Land Berlin als Besitzer der Arena im Nutzungsplan entgegenkommen. Der Senat hatte sich gegen den vom Klub angedachten Auszug aus dem Olympiastadion ausgesprochen.

Der Bundesligist Hertha erwägt den Auszug aus dem Olympiastadion, weil das Endspiel-Stadion der WM 2006 mit mehr als 70.000 Plätzen bei Heimspielen oft nur gut zur Hälfte gefüllt ist und keine richtige Stimmung aufkommen will.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Klub hat eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben und will diese im Februar den Fans vorstellen. Die hatten sich bislang vor allem gegen einen Umzug des Klubs ins benachbarte Brandenburg gewandt.

Hertha BSC im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung