"Probieren alles, damit es mit Europa klappt"

Von SPOX
Donnerstag, 05.01.2017 | 09:33 Uhr
Sörensen will alles dafür tun, dass mit dem Effzeh und Europa klappt

Frederik Sörensen will mit dem 1. FC Köln alles dafür tun, damit man in der nächsten Saison europäischen Fußball in der Domstadt bestaunen darf. Dank seiner starken Hinrunde liegen dem Dänen angeblich sogar einige Angebote von italienischen Top-Klubs vor.

Die Kölner stehen nach einer erfolgreichen Hinrunde auf dem siebten Tabellenplatz, die Qualifikation für das internationale Geschäft ist also durchaus möglich. "Wir werden alles probieren, damit es mit Europa klappt. Wenn wir die kommenden 18 Spiele so spielen, wie die ersten 16, dann haben wir gute Chancen", sagte der 24-Jährige.

Erlebe die Hihlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sörensen hat sich durch stabile Leistungen in der Bundesliga bereits einen Namen in Europa gemacht. Angeblich sind der AC Milan und Inter Mailand am flexiblen Verteidiger interessiert. Er hegt aber keine Wechselgedanken. "Das ist schön zu hören, aber es sind die üblichen Spekulationen in dieser Zeit. Und ich bin hier beim FC sehr zufrieden", sagte Sörensen.

Trotz seiner guten Hinrunde wartet der Däne noch auf eine Berufung in die Nationalmannschaft. "Es gab noch keinen Kontakt. Natürlich ist und bleibt es mein großer Traum, für Dänemark zu spielen", sagte Sörensen.

Alles zum 1. FC Köln

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung