Fussball

Guerreiro zurück im BVB-Mannschaftstraining

SID
Guerreiro wird derzeit von Muskelproblemen geplagt

Europameister Raphael Guerreiro ist am Sonntag in das Mannschaftstraining des Borussia Dortmund zurückgekehrt. Der 23-jährige Portugiese arbeitete im Kreise der Teamkollegen wieder mit dem Ball.

Guerreiro hat sein letztes Bundesligaspiel am 5. November beim 5:2-Sieg beim Hamburger SV absolviert. Seither bremsten ihn muskuläre Probleme aus. Beim ungefährdeten Testspielsieg gegen den niederländischen Meister PSV Eindhoven am Samstag (4:1) fehlte Guerreiro noch.

Alles zum BVB im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung