Fussball

"RBL hat keine Chance auf den Titel"

Vor dem Start ins Fußballjahr 2017 beziehen SPOX-Redakteure zu den wichtigsten Fragen Stellung

Die Winterpause ist endlich zu Ende, der Ball rollt wieder in der Bundesliga. Kann RB Leipzig die starke Hinrunde bestätigen und bleibt Hoffenheim die Überraschung der Liga? Schafft der BVB die direkte Champions-League-Qualifikation? Und was macht eigentlich der HSV? Vor dem Start ins Fußballjahr 2017 beziehen SPOX-Redakteure zu den wichtigsten Fragen Stellung.

These 1: RB Leipzig wird Meister!

Ben Barthmann (SPOX): Mir ist bewusst, dass Leicester im letzten Jahr in England die Meisterschaft holte. Trotzdem, so etwas passiert alle paar Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte mal. Leipzig ist gut, das war allen schon zuvor bewusst. So gut aber auch nicht, gegen Bayern darf man sich einfach kaum Fehler erlauben. Davon wird Leipzig doch einige machen und somit früher oder später zurückfallen. Zudem kommen einige Probleme beim Start nach der Winterpause, ich denke da an den gesperrten Emil Forsberg oder den angeschlagenen Naby Keita.

Wie schlagen sich die Bayern in der Liga? Jetzt Aufstellung auf LigaInsider checken!

Nino Duit (SPOX): Leipzig wird auf keinen Fall Meister. Der überfallartige Spielstil der Bullen ist in der Bundesliga mittlerweile bestens bekannt und wird in der zweiten Saisonhälfte viele Vereine nicht mehr so überraschen, wie noch in der Hinrunde. Bisher präsentierten sich die Schlüsselspieler beinahe durchgängig in Top-Form, auch das hält nicht ewig.

Andreas Lehner (SPOX): Ich habe vor der Saison daran gezweifelt, dass Bayern Meister wird und bin auch jetzt noch nicht vollends überzeugt. Ich hatte zwar eher Dortmund als Leipzig als Meister auf der Rechnung, aber da war ich sicher nicht der Einzige. Das Hauptaugenmerk der Münchner liegt nicht auf der Liga, trotzdem sind sie bisher sehr ordentlich durchgekommen. Sollte es in der CL weit gehen, verschiebt sich der Fokus weiter und das muss Leipzig nutzen. Ich glaube, dass RB weiter stabil bleibt und die Sensation schaffen kann.

Adrian Fink (SPOX): Nie im Leben! Leipzig hat eine herausragende Hinrunde gespielt, aber ich glaube kaum, dass sie dieses Niveau in jedem Spiel abrufen können. Zumal sich die Konkurrenz in der Rückrunde besser auf die Spielweise einstellen wird. Bayern hat nicht nur deutlich mehr Qualität im Kader, sondern auch mehr Erfahrung. RBL hat überhaupt keine Chance auf den Titel! Passiert es doch, gebe ich dem Kollegen Lehner liebendgerne ein Bier aus.

These 1: RB Leipzig wird Meister!

These 2: Der BVB qualifiziert sich nicht direkt für die CL

These 3: Hoffenheim bleibt die Überraschung der Liga und landet in der CL

These 4: Gladbach bleibt auch unter Hecking Abstiegskandidat

These 5: Das war's mit dem Dino - Der HSV steigt ab!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung