Fussball

Nouri warnt vor Nachlässigkeiten

SID
Alex Nouri warnt seine Mannschaft vor dem 1. FC Köln

Nach zwei Siegen in Folge hat Werder Bremens Trainer Alexander Nouri seine Profis vor Nachlässigkeiten gewarnt. "Es gibt überhaupt keinen Grund, sich jetzt zurückzulehnen", sagte der Coach zwei Tage vor dem letzten Heimspiel des Jahres für die Hanseaten am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) gegen den 1. FC Köln.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch Sport-Geschäftsführer Frank Baumann mahnte zur Konzentration: "Unser Saisonziel war eine sorglosere Spelzeit als zuletzt. Davon sind wir noch ein gutes Stück entfernt." Die Partie der Norddeutschen gegen die Rheinländer, die zum 89. Mal auf dem Bundesliga-Spielplan steht, ist mit 42.100 Zuschauern ausverkauft.

Alle Infos zu Werder Bremen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung