Fussball

VfL Wolfsburg geht ins Kurztrainingslager

SID
Valerien Ismael schickt sein Team ins Kurztrainingslager

Der kriselnde VfL Wolfsburg wird vor der nächsten Bundesliga-Partie gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) in ein Kurztrainingslager reisen. Ab Donnerstag bezieht die Mannschaft von Trainer Valerien Ismael im 30 Kilometer von Wolfsburg entfernten Königslutter ihr Lager und trainiert in der Volkswagen Arena.

"Die volle Konzentration liegt jetzt auf den beiden wichtigen Spielen vor der Winterpause. Dabei ist es förderlich, aus dem gewohnten Umfeld heraus zu sein", sagte der neue Sportliche Leiter Olaf Rebbe. Nach der Trennung von Klaus Allofs "ist es wichtig, dass die Mannschaft zur Ruhe kommt, dass wir zusammenbleiben und uns Zeit für Gespräche nehmen."

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir Deinen Gratismonat

Alle Infos zum VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung