Yussuf Poulsen glaubt RB Leipzig sei nicht mit Leicester City vergleichbar

Poulsen: RB Leipzig nicht wie Leicester City

Von SPOX
Mittwoch, 30.11.2016 | 20:13 Uhr
Yussuf Poulsen hält nichts vom Leicester-Vergleich
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Yussuf Poulsen ist fester Bestandteil von RB Leipzigs derzeitigem Höhenflug. Der Däne kickte schon seit Drittliga-Zeiten für die Bullen und genießt nun auch in der Bundesliga das Vertrauen der Verantwortlichen. Den besonderen Teamspirit sieht der Stürmer als Schlüssel zum derzeitigen Erfolg, Parallelen zum Märchen von Leicester City in der vergangenen Premier-League-Saison kann er indes nicht erkennen.

Gegenüber Omisport äußert Poulsen: "Wir sind nicht dabei, uns mit irgendwem anders zu vergleichen. Wir sind nicht Leicester, die Teams sind sehr unterschiedlich. Es gibt keinen Anlass diese Parallele zu ziehen."

Dennoch tritt der 22-Jährige keinesfalls auf die Euphorie-Bremse: "Wir wollen einfach nur damit weitermachen, so zu spielen. Lasst uns sehen, wie weit wir es bringen. Wir wussten schon, dass wir gut waren, aber diese Leistungen waren nicht vorherzusehen. Der Grund dafür ist, dass wir einen besonderen Teamspirit entwickelt haben."

Poulsen, der in dieser Saison bisher in allen Pflichtspielen des Aufsteigers zum Einsatz kam, ist trotz erst einem eigenen Treffer eine Symbolfigur dieses Teamgeistes. Meist im Sturmzentrum eingesetzt, ackerte der Angreifer fürs Team, gewinnt wichtige Kopfballduelle und reißt Lücken für Sturmpartner Timo Werner.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Über den Titel zu sprechen, ist momentan überhaupt nicht angebracht", gibt sich der Stürmer zurückhaltend. Im Spielstil der Leipziger geht Poulsen offenbar voll auf: "Wir spielen diesen Fußball schon seit ich vor dreieinhalb hier her gekommen bin. Es macht sehr viel Spaß und erfüllt uns Spieler mit Genugtuung."

Yussuf Poulsen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung