Fussball

Everton heiß auf Werder-Neuzugang?

Von SPOX
Thomas Delaney wechselt im Winter von Kopenhagen an die Weser

Bereits im August sicherte sich Werder Bremen die Dienste von Thomas Delaney. Für zwei Millionen Euro kommt der Däne im Winter vom FC Kopenhagen an die Weser. Nun hat allerdings der FC Everton sein Interesse bekundet.

"Der Transfer ist ein Vorgriff auf die neue Saison, aufgrund des großen Interesses an Thomas haben wir uns aber schon jetzt für eine Verpflichtung im Winter entschieden", sagte Bremens Sportchef Frank Baumann bei der Verkündung des Transfers im August.

Werder plant eigentlich fest mit dem Mittelfeldspieler. Laut Liverpool Echo ist nun aber der FC Everton richtig heiß auf Delaney.

Coach Ronald Koeman soll seinen Bruder Erwin zur Beobachtung geschickt haben und möchte offenbar auf Werder zugehen, um einen Transfer in die Premier League zu ermöglichen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Laut der in Sachen Everton normalerweise gut informierten Zeitung würden die Toffees etwa sechs Millionen Euro an Bremen überweisen, um Delaney den kriselnden Werderanern auszuspannen.

Thomas Delaney im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung