Freitag, 04.11.2016

Der VfL Wolfsburg hat Daniel Didavi wieder, doch verliert gleichzeitig Julian Draxler

Wolfsburg: Didavi ist zurück, Draxler fällt aus

Interimstrainer Valerien Ismael des kriselnden VfL Wolfsburg kann im Punktspiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) beim SC Freiburg wieder auf den zuletzt verletzten Mittelfeldspieler Daniel Didavi zurückgreifen.

"Bei Daniel sieht es gut aus, er wird aber wohl von der Bank kommen", sagte Ismael. Didavi war nach einer Meniskus-Operation seit Ende September ausgefallen, ist mit zwei Treffern aber trotzdem immer noch Wolfsburgs bester Torschütze.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Dagegen wird Nationalspieler Julian Draxler (Muskelfaserriss im Adduktorenbereich) dem Tabellen-16. wohl für mehrere Wochen fehlen."Der Ausfall ist bitter", sagte Ismael, der nach acht Spielen der Wölfe ohne Sieg in Freiburg auf die Wende zum Guten hofft: "Wir müssen jetzt Sicherheit bekommen. Dabei helfen nur Siege. Diesen ersten Schritt müssen und wollen wir machen."

Alle Infos zu VfL Wolfsburg im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Bas Dost kritisiert den VfL Wolfsburg

Dost über VfL: "Da kam gar nichts"

Nicklas Bendtner kickt inzwischen in Norwegen

Stadt Wolfsburg sucht Nicklas Bendtner

Der VfL Wolfsburg hat ein Büro in Peking eröffnet

Nächster Schritt der Internationalisierung: Wolfsburg eröffnet Büro in Peking


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.