Donnerstag, 03.11.2016

Kevin Kampls Einsatz gegen Darmstadt 98 zweifelhaft

Leverkusen bangt um Wembley-Held Kampl

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen bangt vor dem Punktspiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) gegen Darmstadt 98 um seinen Wembley-Helden Kevin Kampl.

Der 26 Jahre alte Slowene, der der Werkself mit seinem Siegtreffer zum 1:0 (0:0) gegen Tottenham Hotspur die Tür zum Achtelfinale der Champions League weit aufgestoßen hatte, musste nach seiner Auswechslung in der 85. Minute mit schmerzverzerrtem Gesicht die Heimreise nach Deutschland antreten.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich habe einen Schlag auf den rechten Fuß bekommen, das tut sauweh", sagte der im Wembleystadion überragende Mittelfeldspieler.

Eine Untersuchung am Donnerstag in Leverkusen soll Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Auch der Einsatz von Charlez Aranguiz am Samstag ist noch fraglich. "Er wurde von Krämpfen geschüttelt, deshalb musste ich ihn ebenfalls auswechseln", sagte Bayer-Trainer Roger Schmidt.

Kevin Kampl im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Aytac Sulu soll Darmstadt bei einem Abstieg verlassen können

Medien: Ausstiegsklausel bei Sulu

Sandro Wagner bejubelt seinen Siegtreffer gegen die Werkself

Wagners kuriose Bude bringt 1899 den Dreier

Der VfL Wolfsburg feiert den zweiten Sieg in Folge

Gomez lässt Wolfsburg weiter jubeln


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.