Donnerstag, 10.11.2016

Krisenklub Hamburger SV gewinnt Testspiel

HSV gewinnt gegen Landesligisten 12:0

Der kriselnde Bundesligst Hamburger SV kann doch noch gewinnen. Der Tabellenletzte besiegte in einem Testspiel den Landesligisten FC Teutonia 05 Ottensen mit 12:0 (5:0). "Das war eine sehr gute Trainingseinheit. Die Jungs sind gut gelaufen und haben viel Einsatz gezeigt", sagte Trainer Markus Gisdol nach der Partie.

Die Treffer für die Hanseaten, die noch immer auf ihren ersten Saisonsieg warten, erzielten Lewis Holtby (12., 50.), Nabil Bahoui (13., 58.), Luca Waldschmidt (27., 42.), Nicolai Müller (44.), Pierre-Michel Lasogga (48., 66., 78.), Aaron Hunt (72.) und Bakery Jatta (88.).

Der Hamburger SV im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Gisdol und der HSV wollen wohl eine Einigung erzielen

HSV über Verlängerung mit Gisdol: "Werden miteinander sprechen"

Aaron Hunt hatte den Sieg auf dem Fuß

Hunt über Elfer: "Den muss ich mir ankreiden"

Aaron Hunt brachte den HSV früh in Führung

Hunt verballert HSV-Sieg vom Elfmeterpunkt


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.