Montag, 28.11.2016

Kolasinac als hohe Priorität für Trainer Weinzierl

Weinzierl will schnell mit Kolasinac verlängern

Sead Kolasinac spielt beim FC Schalke 04 aktuell groß auf und wird mehr und mehr zum Faktor im Spiel der Knappen. Deshalb will der Verein auch schnellstmöglich mit dem Verteidiger verlängern.

"Ich habe immer gesagt, dass ich mich auf Schalke wohlfühle. Mein Berater ist mit Manager Christian Heidel in Kontakt. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Zurzeit spricht nichts gegen Schalke", erklärte Kolasinac gegenüber Sky.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Trainer Markus Weinzierl will vor allem die Konkurrenz aus England frühstmöglich unterbinden: "Wichtig ist, dass wir ihn halten. Am besten schnell."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In dieselbe Kerbe schlägt auch Heidel, auch wenn er keinen Wasserstand verkünden möchte: "Der Stand der Dinge ist der, dass sein Vertrag am Ende der Saison ausläuft und ich es sofort bekanntgeben werde, wenn sich daran etwas ändern sollte."

Alle Infos zum FC Schalke 04 in der Übersicht

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Evgen Konoplyanka ist momentan noch vom FC Sevilla ausgeliehen

Heidel: Werden Konoplyanka halten

Nabil Bentaleb bleibt wohl beim FC Schalke 04

S04: Vierjahresvertrag für Bentaleb

Neven Subotic und Guido Burgstaller rieben sich in etlichen Zweikämpfen auf

Kölns Modeste gleicht Schalkes Blitztor aus


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.