Juve baggert offenbar an Goretzka

Von SPOX
Samstag, 12.11.2016 | 12:19 Uhr
Leon Goretzka hat das Interesse von Juventus Turin geweckt
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Juventus Turin hat nach Mahmoud Dahoud offenbar den nächsten Bundesliga-Spieler auf der Liste. Wie Tuttosport berichtet, haben die Turiner ein Auge auf Leon Goretzka geworfen.

Der Schalker passt demnach perfekt ins Anforderungsprofil der Turiner. Denn die Italiener versuchen seit geraumer Zeit, den Kader deutlich zu verjüngen. Dafür sollen formbare Talente in den Nordwesten Italiens wechseln.

Neben Dahoud und Goretzka sollen auch Manchester Uniteds Memphis Depay und Benficas Victor Lindelöf auf der Wunschliste stehen.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Goretzka, der 2012 die U17-Fritz-Walter-Medaille in Gold gewann, besitzt bei Schalke derzeit noch einen Vertrag bis 2018. Wenn Schalke eine Ablöse für den Mittelfeldspieler einstreichen will, müssen sie den Vertrag verlängern oder den Spieler zeitnah verkaufen.

Alle Infos zum FC Schalke 04

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung