1. FC Köln muss vorerst auf Matthias Lehmann verzichten

Köln mehrere Wochen ohne Kapitän Lehmann

SID
Sonntag, 20.11.2016 | 13:07 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der 1. FC Köln hat den 2:1-Auswärtssieg im Derby bei Borussia Mönchengladbach teuer erkauft. Kapitän Matthias Lehmann steht aufgrund einer Teilruptur des Innenbandes im rechten Knie wochenlang nicht zur Verfügung. Das gaben die Rheinländer am Sonntag bekannt.

Der 33 Jahre alte Mittelfeldspieler verletzte sich unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff bei einem Pressschlag und musste zur Pause ausgewechselt werden.

Matthias Lehmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung