Mittwoch, 23.11.2016

Darmstadt 98: Für Immanuel Höhn ist das Fußball-Jahr beendet

Darmstädter Höhn erleidet Mittelfußbruch

Für Außenverteidiger Immanuel Höhn von Darmstadt 98 ist das Fußball-Jahr vorzeitig zu Ende. Der 24-Jährige hat am Mittwoch im Training einen Mittelfußbruch erlitten.

Der gebürtige Mainzer Höhn war im Sommer vom Aufsteiger SC Freiburg zu den Lilien gewechselt.

In der laufenden Saison kam Höhn in zehn von elf Punktspielen für die Südhessen zum Einsatz.

Immanuel Höhn im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Aytac Sulu soll Darmstadt bei einem Abstieg verlassen können

Medien: Ausstiegsklausel bei Sulu

Der VfL Wolfsburg feiert den zweiten Sieg in Folge

Gomez lässt Wolfsburg weiter jubeln

Rüdiger Fritsch hat bereits mit den Planungen für die 2. Liga begonnen

Darmstadt-Präsident Fritsch: "Haben gute Laune"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.