Mittwoch, 23.11.2016

Darmstadt 98: Für Immanuel Höhn ist das Fußball-Jahr beendet

Darmstädter Höhn erleidet Mittelfußbruch

Für Außenverteidiger Immanuel Höhn von Darmstadt 98 ist das Fußball-Jahr vorzeitig zu Ende. Der 24-Jährige hat am Mittwoch im Training einen Mittelfußbruch erlitten.

Der gebürtige Mainzer Höhn war im Sommer vom Aufsteiger SC Freiburg zu den Lilien gewechselt.

In der laufenden Saison kam Höhn in zehn von elf Punktspielen für die Südhessen zum Einsatz.

Immanuel Höhn im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Halil Altintop hatte am Ende mit dem FCA im Bruderduell die Nase vorne

1:2 gegen Augsburg: Darmstadt statistisch schon abgestiegen

Spielten einst zusammen in der Nationalmannschaft: Hamit und Halil Altintop

Hamit Altintop: "hoffe auf das breitere Grinsen"

Paul Verhaegh weiß: Es steht viel auf dem Spiel

Verhaegh warnt vor Darmstadt-Duell


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.