Gladbachs Ibrahima Traore kommt diese Saison wohl nicht mehr zum Einsatz

Fußballjahr für Gladbacher Traore wohl beendet

SID
Freitag, 25.11.2016 | 15:50 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Für Mittelfeldspieler Ibrahima Traore vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist das Fußballjahr wohl gelaufen. Der 28-Jährige zog sich im Champions-League-Spiel gegen Manchester City (1:1) einen Sehnenabriss im Bereich der linken Leiste zu

"Ibra wird in diesem Jahr wohl keinen Fußball mehr spielen. Das ist sehr schade", sagte Trainer Andre Schubert am Freitag.

Traore wird am kommenden Montag operiert. Der Linksfuß war gegen City kurz vor der Pause ausgewechselt werden.

Alle Infos zu Gladbach in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung