Freitag, 25.11.2016

Marco Reus wird laut Tuchel anfangs im Maß eingesetzt

Tuchel über Reus: "Nur maßvolle Einsätze"

Nationalspieler Marco Reus wird nach seinem Traum-Comeback in der Champions League gegen Legia Warschau (8:4) auch in der Bundesliga wieder für Borussia Dortmund spielen. Nach einem Einsatz von Beginn an bei Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) sieht es jedoch nicht aus.

"90 Minuten wären ein bisschen viel. Es geht nur über maßvolle Einsätze", sagte Trainer Thomas Tuchel am Freitag: "Er steht im Kader. Aber es ist Vorsicht gefragt."

Tuchel warnte eindringlich vor der Eintracht, die als Tabellensiebter punktgleich mit dem Tabellendritten Dortmund ist (beide 21). "Es wird ein superschweres Spiel. Wir müssen extrem konzentriert sein", sagte Tuchel. "Frankfurt lässt wahnsinnig wenige Chancen zu."

Alle Infos zu Borussia Dortmund in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Thomas Tuchel weiß um die Heimstärke der Freiburger

Tuchel mit großem Respekt vor Freiburg

Christian Streich gibt sich optimistisch

Streich: "Können Dortmund die Stirn bieten"

Spielt Jean-Kevin Augustin bald in der Bundesliga?

Medien: Augustin angeblich mit Dortmund einig


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.