Donnerstag, 17.11.2016

Bayer Leverkusen: Bernd Leno glaubt an die Champions League

Leno sicher: "Qualifizieren uns wieder für die CL"

Gegen Italien stand Bernd Leno im Tor der Nationalmannschaft, nun liegt sein Fokus wieder auf der Bundesliga. Mit Bayer Leverkusen trifft er am Freitag auf RB Leipzig. Im Vorfeld der Partie äußerte sich Leno zum anstehenden Gegner und der Lage bei seinem Verein.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Wir sind eine Topmannschaft in Deutschland, aber zu einem absoluten Spitzenteam fehlt uns noch, auch mal über einen ganzen Monat entsprechende Ergebnisse zu erzielen", sagte Leno dem kicker und erklärt: "Wenn wir gewinnen, dann oft nur knapp. Wir müssen teilweise zittern bis zum Schluss."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Trotz der wechselhaften Auftritte ist sich Leno sicher, "dass wir die Kurve kriegen, in der Champions League überwintern und uns für das kommende Jahr wieder für sie qualifizieren."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In der Bundesliga geht es als nächstes gegen die Leipziger Bullen, die in der laufenden Saison bereits acht Punkte mehr sammeln konnten, als die Werkself. "Es ist ein Muss, dass wir gewinnen. Bei einer Niederlage wären es elf Zähler - da wäre RB schon weit weg. Deswegen ist ein Heimsieg Pflicht. Auch weil Leipzig inzwischen ein Mitkonkurrent um Europa ist", sagte Leno.

Als Bayern-Jäger sieht Leno Leipzig noch nicht, von der sportlichen Entwicklung der Bullen ist er aber begeistert: "Dass RB so konstant spielt, noch nicht verloren hat, ist kein Zufall. Da steckt einiges dahinter. RB ist kein gewöhnlicher Aufsteiger. Die darf man nicht unterschätzen."

Bernd Leno im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Freiburg ist weiterhin im Rennen um die EL-Plätze

Bayer muss nach Pleite gegen SCF Abstiegskampf fürchten

Die Bayern hatten vor der Pause die größte Möglichkeit aufs 1:0

Trotz Überzahl: Bayern nur Remis in Leverkusen

RB Leipzig traf am 28. Spieltag auf Bayer Leverkusen

Last-Minute! Bullen besiegen Leverkusen


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.