Freitag, 11.11.2016

Steht Alen Halilovic vor dem Absprung beim HSV ?

HSV: Halilovic zurück nach Spanien?

Abstiegskampf ist Alen Halilovic eigentlich gewohnt, beim HSV klappt es dennoch nicht mit Einsätzen. Die Rückkehr nach Spanien zu Sporting Gijon oder dem FC Valencia scheint eine Option zu sein.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Im vergangenen Jahr war Alen Halilovic Leistungsträger bei einem Abstiegskandidaten. Sporting Gijon führte er zum Klassenerhalt und wechselte anschließend für fünf Millionen Euro zum Hamburger SV. Dort ist der junge Kroate bisher keine Option für die Startelf.

Nun berichten AS und SPORT, dass sich Halilovic Gedanken über seine Zukunft mache. Zu viel Zeit beim HSV will er nicht auf der Tribüne verschenken, steht doch oben auf der Prioritätsliste irgendwann die Rückkehr zum FC Barcelona. Dafür könnte er einen erneuten Wechsel nutzen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Sporting Gijon und der FC Valencia sollen Interesse angemeldet haben. Ein Leihgeschäft im Winter könnte dem 20-Jährigen einen Tapetenwechsel ermöglichen. In Hamburg hat er noch einen Vertrag bis 2020, die endgültige Trennung scheint angesichts knapper finanzieller Mittel in Spanien nicht möglich.

Alen Halilovic im Steckbrief

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Matthias Ostrzolek beendete die Saison beim Hamburger SV mit 24 Einsätzen

Medien: Ostrzolek nach Hannover

Neven Subotic spielte in der Rückrunde beim 1. FC Köln

Medien: Subotic will zum HSV

Zwei Fans des Hamburger SV nahmen sich ein besonderes Souvenir mit

HSV-Fans nehmen Querlatte mit - Polizei stoppt Souvenirjäger


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.