Mittwoch, 30.11.2016

Bayer Leverkusens Stürmer Admir Mehmedi hat sich verletzt

Leverkusen einige Wochen ohne Mehmedi

Bayer Leverkusen muss möglicherweise für den Rest des Jahres auf Admir Mehmedi verzichten. Der 25 Jahre alte Stürmer zog sich im Training einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu und wird nach Vereinsangaben zwei bis drei Wochen fehlen.

Der Schweizer Nationalspieler fehlt der Werkself damit unter anderem auch am kommenden Mittwoch im letzten Gruppenspiel der Champions League gegen AS Monaco.

Diese beiden Teams hatten sich aber vorzeitig für das Achtelfinale der Königsklasse qualifiziert.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Am Samstag spielt Bayer in der Liga gegen den SC Freiburg. Zudem stehen in diesem Jahr in der Meisterschaft noch die Gastspiele bei Schalke 04 (11. Dezember) und dem Erzrivalen 1. FC Köln (21. Dezember) sowie das Duell gegen den FC Ingolstadt (18. Dezember) auf dem Programm.

Admir Mehmedi im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Sandro Wagner bejubelt seinen Siegtreffer gegen die Werkself

Wagners kuriose Bude bringt 1899 den Dreier

Claudio Pizarro erzielte das Ausgleichstor für Werder Bremen

Joker Pizarro verdirbt Korkuts Bayer-Debüt

Das 2:0: Pierre-Emerick Aubameyang netzt zum 20. Mal in dieser Saison ein

BVB schenkt Bayer ein und macht Boden gut


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.