BVB: Sven Bender lobt Neuzugang Ousmane Dembele

Bender: Dembele bringt "neues Niveau"

Von SPOX
Montag, 10.10.2016 | 09:11 Uhr
Sven Bender lobt den französischen Neuzugang
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
So16:00
Die Highlights der Sonntagsspiele
Eredivisie
Live
Ajax -
Groningen
Premier League
Live
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Live
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Sven Bender hat schon viele Spieler gesehen beim BVB: Shinji Kagawa, Ilkay Gündogan, Henrikh Mkhitaryan oder Marco Reus. Doch Ousmane Dembele begeistert den Defensivmann aufs Neue.

Sven Bender spielt seit 2009 bei Borussia Dortmund und erlebte in dieser Zeit viele Spieler mit hohem Niveau. Doch Neuzugang Ousmane Demebele hat nochmals einen ganz eigenen Eindruck hinterlassen.

Im Interview mit dem kicker zeigt sich der BVB-Defensivmann begeistert: "Ich konnte mich vor Olympia in der Vorbereitung mit dem BVB im Eins-gegen-eins davon überzeugen, was er draufhat. Ousmane hat diese Eins-gegen-eins-Duelle bei uns noch einmal auf ein neues Niveau gehoben."

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN

Derzeit muss Bender verletzt passen, arbeitet allerdings am Comeback. "Ich trage einen speziellen Schuh zum Gehen. Belasten darf ich den Fuß noch nicht", so der 27-Jährige, der auf eine baldige Rückkehr ins Training hofft.

Und auch so ist er mit den Leistungen seines BVB bisher zufrieden: "Was ich bisher gesehen habe, war eindrucksvoll, trotz des einen oder anderen Rückschlages. Wir spielen extrem dominant, wir schlagen ein unglaubliches Tempo über die Außen an."

Sven Bender im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung