BVB: Sven Bender lobt Neuzugang Ousmane Dembele

Bender: Dembele bringt "neues Niveau"

Von SPOX
Montag, 10.10.2016 | 09:11 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Sven Bender hat schon viele Spieler gesehen beim BVB: Shinji Kagawa, Ilkay Gündogan, Henrikh Mkhitaryan oder Marco Reus. Doch Ousmane Dembele begeistert den Defensivmann aufs Neue.

Sven Bender spielt seit 2009 bei Borussia Dortmund und erlebte in dieser Zeit viele Spieler mit hohem Niveau. Doch Neuzugang Ousmane Demebele hat nochmals einen ganz eigenen Eindruck hinterlassen.

Im Interview mit dem kicker zeigt sich der BVB-Defensivmann begeistert: "Ich konnte mich vor Olympia in der Vorbereitung mit dem BVB im Eins-gegen-eins davon überzeugen, was er draufhat. Ousmane hat diese Eins-gegen-eins-Duelle bei uns noch einmal auf ein neues Niveau gehoben."

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN

Derzeit muss Bender verletzt passen, arbeitet allerdings am Comeback. "Ich trage einen speziellen Schuh zum Gehen. Belasten darf ich den Fuß noch nicht", so der 27-Jährige, der auf eine baldige Rückkehr ins Training hofft.

Und auch so ist er mit den Leistungen seines BVB bisher zufrieden: "Was ich bisher gesehen habe, war eindrucksvoll, trotz des einen oder anderen Rückschlages. Wir spielen extrem dominant, wir schlagen ein unglaubliches Tempo über die Außen an."

Sven Bender im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung