Montag, 17.10.2016

Stefan Reuter schießt gegen Markus Weinzierl

Reuter: Markus Weinzierl lügt

Das Thema ist eigentlich gegessen, doch die Rückkehr von Markus Weinzierl mit Schalke nach Augsburg wirbelte kürzlich gelegten Staub wieder auf. Sportdirektor Stefan Reuter ist noch immer sauer.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Im Sommer wechselte Markus Weinzierl vom FC Augsburg zum FC Schalke 04. Wann genau er das dem Klub mitteilte, wird derzeit öffentlich diskutiert. Stefan Reuter bezichtigt den Ex-Trainer der Lüge.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Bei Sport1 erklärte Reuter: "Er hat uns auch nicht - wie er so häufig sagt - im Januar Bescheid gegeben, weil wir im März, April noch zusammensaßen und überlegt haben, unter welchen Voraussetzungen er hier in Augsburg bleibt. Da kann er noch 17-mal 'ehrlich' in einem Satz sagen, das stimmt einfach nicht."

Weinzierl selbst hat mit dem Thema abgeschlossen: "Die Geschichte kennt jeder. Es ist so, dass ich vier Jahre hier war und jetzt weg bin. Er hat einen neuen Trainer, und ich habe einen neuen Manager."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN! Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Von Seiten Reuters kommt jedoch ein Friedensangebot: "Ich habe kein Problem mit ihm, das ist alles Schnee von gestern. Man sollte sich an die Dinge erinnern, die man gemeinsam erlebt hat. Und da waren unendlich viele schöne Momente dabei."

Alles zum FC Schalke 04

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Hoffenheim und S04 reihen sich ein in dir große Gruppe von Interessenten

Hoffenheim und Schalke jagen englischen Messi

Bertrand Traore hat eine ganze Reihe europäischer Topklubs auf sich aufmerksam gemacht

Medien: Schalke nimmt Ajax-Stürmer ins Visier

Leon Goretzka soll bei Schalke zumindest noch eine Saison gehalten werden

Medien: Weinzierl bearbeitet Goretzka


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.