Hasenhüttl: "Fans kommen wegen uns"

Von SPOX
Samstag, 08.10.2016 | 10:41 Uhr
Ralph Hasenhüttl freut sich über die vielen Fans in Leipzig

RB Leipzig ist nach sechs Spielen in der Bundesliga immer noch ungeschlagen. Die Fans kommen in Strömen. Trainer Ralph Hasenhüttl würde darum ein neues Stadion begrüßen. Die Fans kämen schließlich nicht wegen dem Gegner.

"Die Fans kommen schon wegen uns und unserem Fußball, nicht nur wegen des Gegners", ist sich Hasenhüttl im Interview mit der Bild sicher, weswegen der Trainer es "nachvollziehbar" findet, dass sich "der Verein über verschiedene Optionen Gedanken macht."

Derweil sind in der Länderspielpause elf Spieler mit ihren Teams unterwegs. "Ich hoffe, es verletzt sich niemand", erklärt der Trainer, der nach der Verletzung von Lukas Klostermann gerne auf weitere Zwischenfälle verzichten würde. Der Ausfall des Youngsters war für den Österreicher neben dem Pokal-Aus "der bitterste Moment" in seiner Zeit in Leipzig.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Hasenhüttl kam vor der Saison vom FC Ingolstadt zu RB Leipzig. Mit dem Aufsteiger ist der Trainer noch ungeschlagen. Leipzig rangiert mit 12 Punkten auf Platz 5 und hat lediglich vier Punkte Rückstand auf Tabellenführer Bayern München.

Alle Infos zu RB Leipzig

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung