Schmelzer: "Kein gutes Spiel von uns"

SID
Sonntag, 02.10.2016 | 09:14 Uhr
Marcel Schmelzer ist seit dieser Saison Kapitän des BVB
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Enttäuscht über die vergebene Chance, Boden auf Tabellenführer Bayern München gutzumachen, zeigte sich Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer.

Die Bundesliga-Highlights ab Sommer auf DAZN!

"Klar wollten wir nachziehen, nachdem die Bayern Punkte liegen gelassen haben. Aber es war kein gutes Spiel von uns", sagte der Außenverteidiger der Schwarz-Gelben nach dem 0:2 (0:1) im Samstagabendspiel bei Bayer Leverkusen. Spitzenreiter FC Bayern hatte zuvor am Nachmittag zu Hause nur 1:1 gegen den 1. FC Köln gespielt.

Dass die Werkself sehr aggressiv zu Werke ging, war für Schmelzer keine Überraschung. Die Borussia hätte sich allerdings besser darauf einstellen müssen: "Für mich war es in der ersten Halbzeit auch ein Tick zu viel. Aber wenn die beiden Sechser des Gegners schon frühzeitig verwarnt sind, dann muss man das möglicherweise nutzen." Charles Aránguiz und Kevin Kampl aufseiten der Leverkusener hatten früh im Spiel jeweils die Gelbe Karte gesehen.

Marcel Schmelzer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung