Johan Djourou äußert sich zu seiner Verletzungsanfälligkeit

Drüsenfieber verantwortlich für Verletzungen

Von SPOX
Samstag, 08.10.2016 | 10:07 Uhr
Johan Djourou musste in dieser Saison bereits mehrfach wegen einer Verletzung passen
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Johan Djourou erlebt bisher eine mehr als unglückliche Saison. Bereits zweimal musste er wegen Oberschenkelverletzungen pausieren, obwohl die Saison erst sechs Spieltage alt ist. Der Kapitän des Hamburger SV will jetzt den Grund für seine Anfälligkeit ausgemacht haben.

"Ich musste schon wieder bei Null anfangen. Es ist ein Signal meines Körpers. Mal eine Zerrung hier, mal da. Ich glaube, dass es mit dem Virus zusammenhängt, den ich vor Monaten hatte", sagte er gegenüber der Bild.

Damals war er an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt und hatte drei Wochen aussetzen müssen. "Ich habe lange damit weitergespielt, hatte nie eine richtige Pause. Jetzt zahlt mein Körper mir das zurück. Die Müdigkeit, die noch lange zu spüren war, geht erst jetzt langsam weg. Aber es geht bergauf, ich fühle mich endlich wieder gut", so der Schweizer.

Derzeit befindet er sich auf dem Weg zurück zur vollständigen Genesung. Am Freitag konnte er er bereits wieder voll mit der Mannschaft trainieren. Auch ein Einsatz gegen Borussia Mönchengladbach (kommenden Samstag, 15.30 Uhr im LIVETICKER) scheint möglich zu sein.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der HSV würde die Rückkehr seines Abwehrchefs sicherlich begrüßen, stecken die Hanseaten doch bereits jetzt bis zum Hals im Abstiegskampf. Mit nur einem Punkt rangiert das Gisdol-Team auf dem letzten Platz und hat mit nur zwei erzielten Treffern die schlechteste Offensive der Liga.

Johan Djourou im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung