Fussball

Kein Mislintat, Suche geht weiter

Von Ben Barthmann
Dietmar Beiersdorfer muss vorerst weiter in Doppelfunktion arbeiten

Doppelbelastung spürt der Hamburger SV momentan nicht, diese lastet einzig auf Dietmar Beiersdorfer. Offenbar muss er diese noch weiter ertragen, sucht der HSV doch weiter einen Sportchef.

Sven Mislintat? Horst Heldt? Der Hamburger SV muss seine Suche nach einem Sportchef fortsetzen und die genannten Kandidaten auslassen. Bis dahin erträgt Dietmar Beiersdorfer die Doppelbelastung.

"Kurzfristig ist es so handelbar. Mittel- und langfristig müssen wir unsere Aufstellung an den Anforderungen anpassen", zeigte sich der Vorstandsvorsitzende in der Bild mit der Situation wenig glücklich.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Allerdings wurde aus dem Plan, Chefscout Sven Mislintat vom BVB loszueisen nichts. Horst Heldt lehnte man laut Informationen der MOPO ab, womit der Posten des Sportchefs weiterhin frei bleibt.

Alle Infos zum HSV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung