Gonzalo Castro fällt nach Verletzung mehrere Wochen aus

Castro fehlt BVB wohl einen Monat

Von SPOX
Samstag, 08.10.2016 | 08:50 Uhr
Gonzalo Castro hat sich eine Verletzung zugezogen
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
So16:00
Die Highlights der Sonntagsspiele
Eredivisie
Live
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Live
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Gonzalo Castro ist seit Wochen in Galaform, nun aber der Rückschlag. Der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund hat sich eine Adduktorenzerrung zugezogen und wird den Schwarz-Gelben bis zu einem Monat fehlen.

Castro wurde bei der 0:2-Niederlage in Leverkusen von Trainer Thomas Tuchel zur Pause aus der Partie genommen. Damals hieß es, dass das eine reine Vorsichtsmaßnahme sei.

Wie die Bild aber nun berichtet, zwicken die Adduktoren doch schwerer als gedacht. Bis zu vier Wochen soll Castro Borussia Dortmund fehlen. Somit ist sein Einsatz für den Schlager gegen den FC Bayern München in Gefahr.

Bitter für Castro: Der 29-Jährige war zuletzt in herausragender Form. In zehn Pflichtspielen stehen bislang drei Tore und sechs Vorlagen zu Buche.

Comeback im DFB-Team?

Damit brachte sich der ehemalige Leverkusener auch bei der Nationalmannschaft von Joachim Löw wieder ins Gespräch, auch wenn er für die anstehenden Länderspiele nicht nominiert wurde.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Bundestrainer äußerte sich dennoch positiv über den Dortmunder: "Castro hat es zuletzt bei Dortmund wirklich sehr gut gemacht. Wir hatten ihn nie aus den Augen verloren", und hielt sich zwecks einer Nominierung noch ein Hintertürchen offen: "Er agiert auf einem guten Niveau. Ich würde nicht ausschließen, dass er irgendwann zurückkehrt."

Zunächst muss Castro dafür fit werden. In der nächsten Woche soll er noch einmal genauer untersucht werden, um eine Rückkehr zu terminieren.

Gonzalo Castro im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung