Jeffrey Gouweleeuw fällt langfristig aus

FCA: Kein Neuer trotz Gouweleeuw-Schock

Von SPOX
Samstag, 08.10.2016 | 13:52 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der Kollaps eines Lungenflügels bei Jeffrey Gouweleeuw war ein Schock im Lager des FC Augsburg. Trotz des langfristigen Ausfalls werden die Fuggerstädter keinen Ersatz für den Innenverteidiger verpflichten.

Neben Martin Hinteregger war der Niederländer in der Innenverteidigung gesetzt. Nach Informationen des kicker soll eine Nachverpflichtung in Form eines vertragslosen Spielers für Manager Stefan Reuter allerdings keine Option sein.

Stattdessen sollen Christoph Janker oder Allrounder Gojko Kacar die entstandene Lücke schließen.

Gouweleeuw erlitt in der vergangenen Woche eine sogenannte Spontanpneumothorax. Am Donnerstag wurde er operiert, mit einer Rückkehr ist erst nach der Winterpause zurechnen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mit Jan-Inger Callsen-Bracker (Reha) und Marvin Friedrich (Aufbautraining) fehlen den Augsburgern zudem noch zwei weitere Verteidiger.

Jeffrey Gouweleeuw im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung