Dienstag, 04.10.2016

Ex-Gladbacher Marcelo Pletsch unter Verdacht auf Drogenhandel

793 Kilo Marihuana! Pletsch vor Haftstrafe

Borussia Mönchengladbachs ehemaliger Profi Marcelo Pletsch sitzt in seiner brasilianischen Heimat offenbar im Gefängnis. Grund dafür soll eine unfassbare Menge Drogen sein, die bei ihm gefunden wurde.

Das berichtet der Express. Dem Blatt zufolge wurden beim 40-Jährigen von der Polizei insgesamt über 793 Kilogramm Marihuana gefunden und beschlagnahmt. Eingearbeitet waren diese demnach in 854 gepresste Platten.

Wegen des Verdachts des Drogenhandels droht Pletsch nun angeblich eine lange Haftstrafe. Pletsch soll nicht alleine angeklagt sein. Dem Bericht zufolge gebe es zwei weitere Mittäter.

Pletsch spielte zwischen 1999 und 2005 für Gladbach und absolvierte dabei 142 Liga-Spiele. 2011 beendete er seine Karriere, um sich der Schweinezucht zu widmen.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Patrick Herrmann erzielte den späten Ausgleichstreffer

4:4 - Gladbach mit Aufholjagd gegen St. Pauli

Fosun International Limited wollte Borussia Mönchengladbach übernehmen

Chinesen wollten Gladbach kaufen

Ibrahima Traore ist wieder im Training

Gladbachs Traore nach vier Monaten zurück im Training


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.