Mittwoch, 19.10.2016

Bayer Leverkusen: Hakan Calhanoglu gegen Tottenham Hotspur ausgewechselt

Calhanoglu für Hoffenheim-Spiel fraglich

Bayer Leverkusen bangt vor dem Punktspiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) gegen 1899 Hoffenheim um den Einsatz von Hakan Calhanoglu. Der türkische Nationalspieler musste im Gruppenspiel der Champions League gegen Tottenham Hotspur (0:0) wegen akuter Rückenbeschwerden nach 45 Minuten ausgewechselt werden.

"Wir müssen abwarten, wie schlimm es ist. Er hat schon seit ein paar Tagen Probleme mit dem Rücken, gegen Tottenham wurden sie dann schlimmer", sagte Bayer-Trainer Roger Schmidt nach dem Remis gegen die Engländer.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Als Alternative zu Calhanoglu steht der Österreicher Julian Baumgartlinger (28) parat, der in der zweiten Hälfte gegen Tottenham eine gute Leistung zeigte.

Hakan Calhanoglu im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Chicharito und Bellarabi erzielten die Tore für Bayer Leverkusen

Rekord-Karim! Doppel-Erbse! Bayer schlägt FCA

Chicharito schoss für Bayer ein Doppelpack

Erlösender Sieg: Schmidt kann durchatmen

Hakan Calhanoglu wurde von der CAS wegen Vertragbruchs gesperrt

Bayer: Gesperrter Calhanoglu verzichtet auf Gehalt


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.