Robben, Martinez und Costa wieder im Training

Bayern: Lazarett lichtet sich

Von SPOX
Dienstag, 11.10.2016 | 18:26 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Die Länderspielpause neigt sich dem Ende und bei Bayern München füllt sich der Trainingsplatz wieder. Die Nationalspieler David Alaba und Thiago haben am Dienstag bereits wieder mit der Mannschaft trainiert. Gute Nachrichten gibt es auch aus dem Lazarett. Arjen Robben, Douglas Costa und Javi Martinez melden sich zurück.

Robben, der wegen einer Rippenprellung der Nationalmannschaft abgesagt hatte, stieg wieder ins Mannschaftstraining ein.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Costa wärmte sich nach seiner Muskelverletzung im Oberschenkel mit dem Team auf und setzte dann sein individuelles Training fort.

Martinez braucht noch etwas Zeit bis er wieder mit der Mannschaft trainieren kann. Nach seiner Adduktorenverletzung konnte er am Dienstag nur ein Lauftraining absolvieren. Vier Tage vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt sind das aber gute Nachrichten für den Rekordmeister.

Arjen Robben im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung